Jonas Pretterer

Die Arbeit von Jonas Pretterer ist geleitet von der Freude am Experiment.

Er setzt Handwerkzeuge, Vorrichtungen und selbstgebaute Apparate ein, um seinen Möglichkeitsrahmen über die Grenzen der Malerei hinweg zu erweitern.

Im Mittelpunkt steht dabei der wechselhafte Prozess zwischen der Determiniertheit, die sich aus der Handhabung seiner „Hilfsmittel“ ergibt und den neuen gestalterischen Möglichkeiten.

Die Performance „Mein Freund der Baum“ entstand im Rahmen des Projektes „JE NE SAIS QUOI“ zur diesjährigen Jahresausstellung.

Durch klicken stimmen Sie der Verarbeitung ihrer Anfrage durch Youtube oder Vimeo zu. Mehr dazu unter: Datenschutzerklärung

O.T. - 2019 - Kohlestift auf Papierschale - 47x47cm

O.T. - 2020 - Bleistift auf Papier - 144x116